Während unseres ganzen Lebens treffen wir viele Menschen; Einige bleiben und andere gehen nach einer Weile. Die Beziehungen, die wir herstellen, sind nicht so stabil wie wir denken. Die eine ständige Beziehung ist die mit uns selbst. Wir werden immer mit unseren Seelen, Körpern und Gedanken existieren. Deshalb ist es wichtig, sich um diese Beziehung zu kümmern und sicherzustellen, dass wir fair mit unseren Gedanken umgehen. Positivität gegenüber dem Selbst sollte immer Priorität haben und seine Abwesenheit führt zu einem geringen Selbstwertgefühl.

„Stelle dich den dunklen Teilen deiner selbst und arbeite daran, sie mit Erleuchtung und Vergebung zu verbannen. Deine Bereitschaft, mit deinen Dämonen zu ringen, wird deine Engel zum Singen bringen. “ »August Wilson

Das American Psychological Association definiert Selbstwertgefühl als "das Ausmaß, in dem die im eigenen Selbstverständnis enthaltenen Qualitäten und Eigenschaften als positiv wahrgenommen werden". Es ist das Selbstbild und die Gedanken, die wir ständig an uns selbst denken. 

Was sind die Anzeichen für ein geringes Selbstwertgefühl und wie können wir daran arbeiten?

 

Anzeichen und Auswirkungen eines geringen Selbstwertgefühls

Das Sheffield Hallam University untersucht, wie ein geringes Selbstwertgefühl Gedanken, Verhalten, Gefühle und den Körper beeinflussen kann. Ein geringes Selbstwertgefühl wird Sie dazu bringen, sich selbst die kleinsten Probleme vorzuwerfen, auch wenn es nicht Ihre Schuld ist. Sie beginnen extrem selbstkritisch zu sein und zweifeln daran, was Sie tun. Es fällt Ihnen schwer, sich zu äußern, und Sie ziehen es vor, Ihr wahres Potenzial zu verbergen. All dies macht Ihren Körper glaubwürdig ausgelaugt und angespannt. 

Harvard Gesundheit erkennt an, dass Individuen manchmal gleichzeitig ein hohes explizites und ein niedriges Selbstwertgefühl haben. Wir sagen manchmal Sätze wie „Ich sehe heute gut aus“, aber gleichzeitig sind wir uns selbst gegenüber unfreundlich und beginnen, Fehler zu finden. Dies ist auf Unsicherheiten und defensive Ablehnung zurückzuführen. Daher ist diese Art der Selbstliebe instabil und unzuverlässig.

 

Das Auftreten von geringem Selbstwertgefühl

Geringes Selbstwertgefühl zeigt sich in vielerlei Hinsicht nach dem Beratungs- und psychiatrisches Zentrum an der Universität von Texas. Drei der wichtigsten sind:

  • Betrüger: Glücklich und erfolgreich handeln, aber in Wirklichkeit befürchtet der Einzelne ein Scheitern und ist immer besorgt darüber, was andere denken. Sie haben immer Angst, als Betrug entlarvt zu werden (genannt Imposter-Syndrom).
  • Rebell: Sie verhalten sich so, als wären die Worte anderer Menschen für sie nicht wichtig, aber die Wahrheit ist das Gegenteil. Sie scheinen mächtig zu sein und vertuschen dies mit Wut, obwohl sie meistens nach innen gerichtet ist
  • Opfer: Sie handeln hilflos und fühlen sich unfähig, mit der Welt fertig zu werden. Selbstmitleid und Gleichgültigkeit werden als Schutzschild gegen Angst benutzt

 

Ursachen für geringes Selbstwertgefühl

Entsprechend der Nationales GesundheitswesenEin geringes Selbstwertgefühl beginnt in der Kindheit. Eltern, Lehrer, Klassenkameraden und Geschwister beeinflussen unser Selbstverständnis. Selbst im Falle einer gesunden Kindheit können von all diesen Parteien negative und positive Botschaften empfangen werden. Im Fall von Trauma und PTBSDas Selbstwertgefühl wird noch mehr beeinträchtigt.

Stress, Angst, und Depression Alle spielen eine große Rolle dabei, wie wir uns selbst sehen. Wenn bei einer Person bereits eine psychische Störung diagnostiziert wird, besteht die Möglichkeit, dass sie auch mit ihrem Selbstwertgefühl zu kämpfen hat.

Das Mind Organization erklärt, dass ein geringes Selbstwertgefühl auch durch Missbrauch, Verlust eines Arbeitsplatzes, körperliche Gesundheitsprobleme und Probleme mit Geld verursacht wird. Ein geringes Selbstwertgefühl ist keine psychische Störung für sich, aber einige der Erfahrungen mit einem geringen Selbstwertgefühl können Anzeichen für ein psychisches Gesundheitsproblem sein.

 

Geringes Selbstwertgefühl Behandlung und Beratung

Es ist wichtig, das Selbstwertgefühl zu messen, und dazu ist ein Werkzeug erforderlich. Die am weitesten verbreitete Skala nach dem Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogenabhängigkeit ist der Rosenberg-Selbstwertskala. Es ist ein Tool, das viele Fragen stellt und anhand der Antworten der Antwortenden berechnet, ob das Selbstwertgefühl gering ist oder nicht.

Jedem mangelt es von Zeit zu Zeit an Selbstvertrauen Besserer Gesundheitskanal. Ein geringes Selbstwertgefühl ist jedoch dauerhafter und schädlich für die allgemeine psychische Gesundheit. Die gute Nachricht ist, dass es wieder aufgebaut werden kann. Selbst mit den winzigen Details positiv mit uns selbst zu sprechen, ist ein großer Schritt. 

Psychische Gesundheit Amerika fügt hinzu, dass es wichtig ist, uns nicht mit anderen zu vergleichen. Der Vergleich ist eine bösartige Falle - um jeden Preis vermeiden. Selbstbewusstes Anziehen, gutes Essen, gutes Schlafen und Dinge zu tun, die Ihnen Spaß machen, während Sie Ihrem inneren Kritiker „Nein“ sagen, sind der Schlüssel, um Ihr Selbstwertgefühl wieder aufzubauen.

Beim THE BALANCE Luxus-Reha-Zentrum, unsere Priorität sind Sie. Wir arbeiten mit Ihnen an Ihren Bedürfnissen und der allgemeinen Verbesserung. Wir wissen, dass Ihr Körper viele Probleme durchgemacht hat und wir erkennen alle Anstrengungen, die Sie bereit sind, um besser zu werden. Mit unserem ganzheitlichen Ansatz stellen wir sicher, dass Sie nie Probleme haben. Der Weg zu einem besseren Selbstwertgefühl mag lang erscheinen, aber wir werden Sie immer begleiten. Am Ende fühlen Sie sich sicherer und können in den Spiegel schauen und lieben, wen Sie sehen.